Pro EM Kampf 2010 - DTSS AkademieNeues Projekt 2

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pro EM Kampf 2010

Gallerie > Archiv > Multimedia

Pro-Europatitelkampf und IDM -Pro Fight 2010wischen Dennis Bauer (Dragon Twin Star Sportschule Kelkheim) und Phillip Evans ( Wales )

Profi – Europameisterschaftstitelkampf – Kowat Alrami

zwischen Dennis Bauer (Dragon Twin Star Sportschule Kelkheim) und Phillip Evans ( Wales )

Hier fand ein Treffen der Giganten statt. Ein unglaublich ausgeglichener Kampf, in dem beide Kontrahenten nichts zu verschenken hatten, ging es doch vor den Augen des asiatischen Weltpräsidenten um den Einstieg in die Profikarriere.
Beide Kämpfer zeigten einen ausgeglichenen Standkampf und bereits nach einer Minuten gelang es dem Kelkheimer seinen Gegner in den Bodenkampf zu zwingen, in dem er fast das vorzeitige Ende erwirkte. Fast 30 Sekunden konnte Dennis seinen Kontrahenten in der Yin Do Yutsu Genicksperre halten, bevor es diesem vier Sekunden vor Abbruch gelang, sich mit seiner jahrelangen Erfahrung im Brasilien Jiu Jitsu aus der Umklammerung zu lösen. Dieses Bild bot sich während der Kämpfe noch öfter, herausragend hier zu erwähnen ein fast gelungener Triangel- Shoulder- Choke-Kippstreckhebel- Übergang dem der Waliser auch wieder im richtigen Moment zu entkommen wusste. Im Stand bot sich ein ähnliches Bild, hier gingen die meisten Aktionen von Dennis aus und auch hier wusste sich der Waliser hervorragend zu verteidigen.
Nach einem sehr ausgeglichenen Kampf, in dem beide Kämpfer bis zuletzt zeigten, dass sie den Sieg davon tragen konnten, war es schließlich der Waliser, dem es gelang nach einer atemberaubenden
3. Runde seinen Kelkheimer Kontrahenten in der vierten Runde nach einem Schlagabtausch durch KO zu besiegen.
Internationaler Titelkampf zwischen Benjamin Dauth und seinem englischen Kontrahenten

Obwohl der Engländer Britischer Meister im Jiu Jitsu, ist stand Benjamin am Boden ihm in nichts nach, alle Bodenaktionen wurden eindeutig von Benjamin dominiert. Doch ein umgekehrtes Bild bot sich im Stand. Und während im Regelwerk des Kowat Alrami, Benjamin eindeutig durch seine Bodenüberlegenheit den Sieg davon getragen hätte, musste er sich doch durch die Überlegenheit des Engländers im Stand geschlagen geben. Ein tolle Begegnung, die aus Sicht des Kelkheimers hätte mit einem Quäntchen Glück am Boden auch anders verlaufen können.

Home | Sportstätten | Aktuelles/News | Über uns | Kampfkunst | Hallenfußball | Fitnessstudio | Preise | Öffnungszeiten | Gallerie | Impressum | Kontakt | Generelle Seitenstruktur
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü