Worldcup Bilder - DTSS Yin Do Yutsu Selbstverteidigungs und Kickboxing Akademie der Kampfkunstwissenschaften

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Worldcup Bilder

Gallerie > Archiv > Multimedia

WORLDCUP 2011


Ausrichter: Dragon Twin Star Sportschule / Sportfreunde Kelkheim / Königstein e.V

Am Freitag, den 21.10  begann das Turnier mit den Teamkämpfen, hier fanden sich die besten Teams Deutschlands angeführt vom Deutschen Meister der Deutschen Kickboxbundesliga sowie dem deutschen Vizemeister und weiteren Teams aus Deutschland, England, Wales, Schottland etc.Hier konnte sich der deutsche Meister erneut als siegreich hervortun. Und während zu den Teamfights am Freitagabend noch alles recht übersichtlich blieb, zogen am Morgen des Samstags viele Busse und Autos nach Kelkheim-Fischbach in die Staufenhalle.
Um 12.00 Uhr begann das Turnier auf sechs Matten und in zwei Ringen. Stark besetzte Kampfklassen machten diesen ersten AFSO/ICO/WSCA Worldcup zu einer Überraschung für so manchen Teilnehmer. Doch nicht nur die Größe der Kampfklassen, sondern vor allem auch das Niveau der angereisten Kämpfer und Kämpferinnen war beachtlich. Machten doch viele Nationalteams von der Möglichkeit sich auf dem Worldcup zu zeigen Gebrauch. ( Zur Erläuterung: Ein Worldcup ist ein verbandsfreies und offenes Turnier, während an einer Weltmeisterschaft nur ausgewählte Nationalteams teilnehmen dürfen. Aus diesem Grund stellt so mancher Worldcup eine Vielzahl von Weltmeisterschaften in den Schatten). Und während sich ein großer Teil der ersten Liga der Dragons als Kampfrichter zur Verfügung stellte, kämpfte die zweite Mannschaft und die Newcomer der Dragon Twin Star Sportschule auf dem Worldcup mit hervorragenden Ergebnissen.
Mit zwei Worldcup Siegen, sieben Vize-Worldcup Siegen und weiteren zehn Bronzemedaillen Gewinnern, setzten die Newcomer der Dragon Twin Star Sportschule ein klares Zeichen, das aus dem Hause der Dragon auch aus dem Newcomer Bereich, die nächsten Jahre mit großen Kämpfern und vielen Titelsiegen zu rechnen sein wird.
In der Disziplin Point Stop Kickboxen (Sportkarte) gingen die Worldcup Siege und damit Gold an:
Katarina Menzel -50kg und Joshua Szobriess -70kg U-17.
Der Titel der/des Vize-Worldcup-Siegerinnen und Sieger und damit Silber gingen an:
Alexander Henlein -80kg U-17, Jana Muck -55kg, Sven Brielmaier -70kg, Thang Voung -65kg, Isabell Gruner -50kg, Björn Schmidt -75kg und Özlem Cam
Weiter Vize-Worldcup Siege gingen in der Disziplin Handfechten an Antonio Casalla .
Die dritten Plätze und damit Bronze gingen an:
Eric Borris -75kg, Vanessa Schilb -60kg, Janet Bär -65kg, Lucas Theobold, Adrian Kömel, Orhan  sowie als jüngster in unserem Team Marvin Börner und im Yin Do Yutsu (Substrike) Leichtkontakt an Alexander Kowalciek -70kg. Im Leichtkontakt Kickboxen setzte sich Tim Schulze in der Klasse bis 75kg durch. Insgesamt ein hervorragendes Ergebnis von 22 Dragon Twin Star Sportlern, die an diesem Wochenende angetreten waren. 20 Dragons konnten bei einem Teilnahmefeld von 1000 einen Platz auf dem Treppchen erringen. Hervorragende Leistungen unserer Newcomer, die im Schnitt nur zwei Jahre bei uns im Wettkampftraining teilnehmen. Im Yin Do Yutsu Vollkontakt konnten sich alle Nationen gut aufstellen, während das Zepter im Leichtkontakt-Yin-Do-Yutsu deutlich in deutscher und russischer Hand gehalten wurde.
Der Leichtkontakt Kickboxbereich wurde mit wenigen deutschen Ausnahmen,  von Wales und England dominiert, während sich im Formen und Point-Stop-Kampf klar Deutschland an die Spitze setzte.Für Alle die sich Interessieren an: Selbstverteidigung, Yin Do Yutsu, Yin DO Yutsu Combat (MMA -Light/ Substrike) Kickboxen, Vollkontakt sowie, Gewaltpräventionstraining, Freestyle und Formen, kommt einfach bei uns vorbei und nehmt an unseren Schnuppertraining teil.
In der Mühlstraße 2 in 65779 Kelkheim
Yin  Do Yutsu Akademie der Kampfkünste und Dragon Twin Star Sportschule.
Montag-Samstag 15.00 - 22.00 Uhr
Informationen unter: www.dragon-twin-star.com.
oder in Bremthal /Eppstein im Valterweg 17.1

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü